Sind die Aufrufe echt?

Ja, 100% echt. Und nicht nur das – unser Service besteht darin, dass Ihr Video nur den relevantesten Zuschauern vorschlagen. Es geht hier nicht darum, möglichst viele Aufrufe zu bekommen, damit die Zahl neben dem Video hoch ist – es geht darum, die richtigen Leute auf Sie aufmerksam zu machen, damit diese Leute zu Fans oder Kunden werden.

Verstößt das gegen die YouTube Richtlinien?

100% Nein! Wir arbeiten direkt mit YouTube / Google zusammen, indem wir Ihr Tool Google Ads benutzen, um die Promotions durchzuführen.

Bekomme ich mein Geld zurück, wenn ich nicht zufrieden bin?

Sie bekommen Ihr Geld zurück, wenn wir Ihnen die versprochenen Aufrufe nicht liefern können. Wenn die Dienstleistung vollbracht ist, ist es nicht mehr möglich, das Geld zurück zu fordern.

Wie viele YouTube Abos können mit dem Service aufgebaut werden?

Das kommt auf das promotete Video an. Je besser das Video, desto mehr Abos werden aufgebaut. Da die Zuschauern selbst entscheiden ob sie abonnieren, können wir ausschließlich die Anzahl der Aufrufe, nicht aber die Abos garantieren.

Warum sind die Aufrufe auf anderen Webseiten billiger?

Viele YouTube Promotion Services nutzen Netzwerke an Webseiten, in denen die Videos eingebunden und damit automatisiert Aufrufe generiert werden. Die Zahl Ihrer Aufrufe wächst dadurch zwar, aber niemand schaut Ihr Video wirklich an. Das ist bei uns nicht so. Unser Service besteht auch darin, Ihre Video Promotion auf die Watchtime (wie lange wird das Video angeschaut) zu optimieren. Unser Ziel ist es, dass möglichst viele Leute Ihr Video bis zum Ende anschauen. Daher ist es gut möglich, dass die Preise hier höher erscheinen können.

Kommen nach Ablauf der Kampagne neue Aufrufe dazu?

Wir sorgen dafür, dass Ihr Video bei den richtigen Zuschauern angezeigt wird. Ob diese das Video in Ihrem Social Media Netzwerk teilen und es dadurch viral geht können wir nicht garantieren. Wie viele Aufrufe wir garantieren, können Sie im Checkout Prozess einsehen.

Woher kommen die Aufrufe genau?

Wir erstellen eine Video Ads Kampagne über die Werbeplattform von YouTube = Google Ads. Je nachdem, was Sie vorher ausgewählt haben grenzen wir die Zielgruppe in der Kampagne ein und versuchen so gut wie möglich, das vorgegebene Ziel zu erreichen. Wenn Sie also zB YouTube Abos auswählen, dann konzipieren wir eine andere Kampagne wie z.B. bei der Auswahl Markenbekanntheit. Der Service besteht nicht nur in der Erstellung der Werbekampagnen, sondern wir optimieren die Kampagnen auch laufend auf die Wiedergabezeit der Videos, so dass wir sicherstellen, dass diese zur größtmöglichen Anzahl bis zu Ende geschaut werden. Das kann z.B. bedeuten, dass wir gewisse Optionen deaktivieren, die nicht zum gewünschten Ziel geführt haben (z.B. gewisse Suchbegriffe, bei denen die Anzeige ausgespielt wird). Die Anzeigen erscheinen alle bei YouTube. Teilweise werden die Videos auch als Spot vor anderen Videos angezeigt, das ist abhängig von der jeweiligen Zielsetzung und Optimierung. Im Prinzip handelt es sich hier um eine klassische Dienstleistung, die üblicherweise von Agenturen durchgeführt wird – bei uns ist der Unterschied, dass Sie diesen Service on Demand buchen können und bereits alle Kosten im Preis enthalten sind – also auch alle Ausgaben für die Werbeanzeigen.

Benötigen wir Ihre Zugangsdaten für den YouTube Kanal?

Nein. Wir können die Promotion Kampagne komplett ohne Zugangsdaten oder Kontozugriff durchführen.

Erhalte ich eine Auswertung nach der Kampagne?

Ja, nach Ablauf der Kampagne erhalten Sie einen Buzz Report mit allen Zahlen und Daten.

Wie hoch ist das Mindestabnahmevolumen?

Sie können unseren Service ab 3.000 Video Views buchen

Beinhaltet das Angebot auch eine Strategie Beratung?

Ab einem Auftragsvolumen über 2.000 € erhalten Sie zusätzlich einen persönlichen Account Manager, der Ihnen für Beratungen zur Verfügung steht. Fragen zum Service können Sie an support@contentbuzz.de senden.

Warum erstellt Ihr die Promotions über Google Ads?

Wir haben so ziemlich jede Methode getestet und können mit 100% Sicherheit sagen, dass es keine schnellere und günstigere Methode gibt, um seine YouTube Videos zu promoten. Wichtig ist, dass man dabei genau weiß, wie man die Kampagnen erstellt, damit das Budget optimal verwendet wird. Unsere 10 jährige Erfahrung mit Google Ads kommt Ihnen dabei zu Gute.